Wiederholungstäter: Anke's #8, mein 7. Aufenthalt im Aldiana.

Dauer: 4.3. - 18.3.2013.

Transport: Condor, Hinflug zu perverser Uhrzeit (5:15).

Politische Lage: Uns egal. Aber der Bekanntheitsgrad der Insel ist enorm gestiegen.

Event: Roadbike und Zypernbike.

Guides: Racing-Students. Aldiana Zypern

Alte Bekannte: Tanja, Ute, Mareen, Ines, Axel, Chris, Jonathan, Nico, Matze ...Karsten und Tanja

Neu dabei: Simone, Silke, Ro, Volker, ...

Wetter: Kein Regen, 2-3 Tage wolkig, sonst Sonne, Sonne, Sonne bei 20° (nur die Abende der ersten Woche waren saukalt, im Restaurant und an der Bar).

Ätzend: Die Eichenprozessionsspinner waren wieder massiv unterwegs, es hat gejuckt ohne Ende und bei Anke waren die allergischen Reaktionen grenzwertig.

Einzigartig: Wilder Fenchel wilder Fenchel

Training: Rennrad, Magen, Leber.

Abgefahren: Melini, Asgata, Pano Lefkara, Lythrodontas, Germasoigea, Gourri, Machairas, ... und zum ersten mal: Kionia.

Orangental: Früchtchen im Orangental

Zygi mit neuem Hafen: Zygi

Shocking: Volker's Sturz.

Vermisst: Ingrid und Michael, Diesel. Stavrovouni, Sykopetra, Vavatsinias.

Danke: Allen oben Erwähnten, meinem neuen Lieblingsguide Matze (ich sag nur Lympia) und allen "Students", meinem Nachfolger Jonathan, Tanja (Respekt für die Volker-Organisation) und natürlich: Danke Anke Anke

Mehr Bilder: Bei flickr.