Als ich nach den Eisbären-Nightrides im Frühjahr 2007 bei bestimmten Touren aussen vor war (mit'm Crosser? Ne, geht net) habe ich mir Ende Juli 2007 sehr spontan das Stevens ES Glide gekauft. "Schuld" war neben Anke, die schon dauernd meinte "das macht Dir Spass" vor allem Jens. Mit ihm bin ich dann auch noch am selben Tag die erste Tour zum Hahnenkamm gefahren.

CIMG7519

Ende November 2008 kommt schon der nächste Zuwachs, das Lapierre Spicy 516. Schon fast ein Enduro und 14 kg schwer, aber es hat so manche Sperren im Kopf gelöst und ist seitdem mein Lieblingsrad.

Lapierre Spicy 516

Und am 18.06.2011 hat das neue Canyon Strive ES 9.0 Geburtstag :-)

Die ersten Fahreindrücke sind hier nachzulesen.

Canyon Strive ES 9.0