Das Lied von Wolfsheim läuft gerade auf hr3:


Es geht kein Weg zurück..
Weißt du noch, wie's war,
Kinderzeit... wunderbar...
Die Welt ist bunt und schön.
Bis du irgendwann begreifst,
Dass nicht jeder Abschied heißt,
Es gibt auch ein Wiedersehn.


Immer vorwärts, Schritt um Schritt...
Es geht kein Weg zurück!

Und was jetzt ist, wird nie mehr ungeschehn.
Die Zeit läuft uns davon,
was getan ist, ist getan,
Und was jetzt ist, wird nie mehr so geschehn.

Ach und könnt' ich doch nur ein einz'ges Mal
die Uhren rückwärts drehen,
Denn wie viel von dem,
was ich heute weiß,
hätt' ich lieber nie gesehn.


Es geht kein Weg zurück...


 

Am kommenden Sonntag jährt sich das Unfassbare schon zum zweiten mal.

Jens, es war eine schöne Zeit mit Dir, ich werde Dich niemals vergessen.