Auch in diesem Jahr war wieder unser Standard-Trainingslager angesagt. 24.03. bis 07.04. bei Luciano im Hotel Ambra. In der ersten Woche mit Corinna und Wolfgang, in der zweiten Woche folgten dann noch Thomas, Martin, Stefan, Falk, Axel und Dietmar. Und als ob die’s gerochen hätten: Die erste Woche war der Reinfall.

Samstag angekommen, nachmittag noch auf’s Rad und geradeso noch trocken nach Hause gekommen. Sonntag: Regen, Regen, Regen … Wegen Winterpokal (letzter Tag) fahre ich trotzdem Montag: Regen, Regen, Regen … kein Bock. Dienstag: Regen, Regen, Regen … egal, ich muss auf’s Rad Mittwoch: fast trocken, wir geben es uns richtig Donnerstag: bei Abfahrt trocken, doch unterwegs wieder nass bis auf die Knochen … Freitag: fast trocken

In der zweiten Woche war Petrus dann gnädiger, nur einmal Regen, Regen, Regen …

Hier ein paar Impressionen, alle Bilder wie immer hier.